Supportende Test & Motion

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits seit Anfang Januar 2020 erhalten PCs unter Windows 7 keine Sicherheitsupdates mehr.

In diesem Zusammenhang wird auch die Anwendersoftware „Test & Motion“ nicht mehr weiter entwickelt. An dieser Stelle tritt das neue „Test & Motion Plus“:

  • Windows 10 optimiert für höchstmögliche Sicherheit
  • Beinhaltet alle neuesten Normen und Vorschriften
  • Steuerungssoftware für die neueste Elektronik MCS7060i und MCS7070i
  • Bisherige Eigenschaften bleiben erhalten
  • Auf Wunsch inklusive Fernwartungsmodul

 

Was bedeutet das für Sie?

Damit Sie weiterhin sicher und normgerecht prüfen können, stellen wir die Anwendersoftware auf das neue „Test & Motion Plus“ und das Betriebssystem auf Windows 10 um.  Früher oder später entstehen sonst nämlich tatsächlich signifikante Betriebsrisiken, die eben jene Faktoren Sicherheit, Stabilität und Performance betreffen.

Verbinden Sie das Upgrade mit einer gründlichen Wartung oder einer DAkkS-Kalibrierung Ihrer Prüfmaschinen. Durch die Zusammenarbeit mit einem Prüflabor kalibrieren wir Ihre Zug-Druck-Prüfmaschinen, Härteprüfmaschinen und Pendelschlagwerke.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein persönliches Angebot.

Telefon: 06231/915959

E-Mail: fuesser@ssm-testronik.de

2021-03-11T07:25:18+01:00

SSM Testronik GmbH

Geräte zur Werkstoffprüfung
Im Weichlingsgarten 20a
D-67126 Hochdorf – Assenheim

Direktkontakt

Tel.: +49 (0) 62 31 – 91 59 59
Fax: +49 (0) 62 31 – 91 59 95
E-Mail: info@ssm-testronik.de